Bürgerforum Landkreis Annaberg e.V. - Ortsgruppe Crottendorf

Programm 2014

Gemeinsam Neues gestalten und geschaffene Werte erhalten"

Vor über 25 Jahren gab es einen bedeutungsvollen Spaziergang von zwei Männern am Schwarzen Meer, die ihr Land "von oben bis unten" verfault fanden. Dieser Spaziergang hatte Konsequenzen. Es waren nicht Bush, nicht Kohl, die die Mauer geöffnet haben. Es war unter anderen ein beleibter Kommunist , der plötzlich danach handeln wollte, was er am Strand des Schwarzen Meeres erkannt hatte. Heute gibt es viele, die ein ähnliches ungutes Gefühl haben wie Schewardnadse und Gorbatschow damals und doch leben wir in Zeiten der irren Vorsicht, der entleerten Aussagen und unter einer politischen Klasse, die eine Enge des Herzens und der Gedanken kennzeichnet.

Auch mit unseren Orten Crottendorf und Walthersdorf konnten wir als aktive Gemeinde nicht die Unterstützung für eine notwendige, zukunftsweisende Fusion in unserer Region finden.

Durch das Taktieren in Scheibenberg sind unseren Einwohnern in den Jahren 2010-2014 rund 6 Millionen € verloren gegangen. Diese Finanzen vermissen wir bitter.

Der neue Gemeinderat 2014 steht nun mit seiner ganzen Erfahrung vor der wichtigen Aufgabe die geschaffenen Werte zukunftsfähig zu erhalten, am Konzept für unsere Orte aktiv weiterzuarbeiten und jederzeit offen für ehrlich gemeinte Angebote eines guten Miteinanders jenseits der Städte Annaberg-Buchholz und Schwarzenberg zu bleiben.

miteinander - füreinander - zukunftsfähig leben

1. Werte für unsere Kinder

Wir fördern die ganzheitlichen Bildungschancen für unsere Kinder von Kinderkrippe-Kindergarten-Hort- Grundschule- Neue Mittelschule- Anbindung an unsere Betriebe- bis hin zur Ausbildung für weiterführende Schulen in Crottendorf. Das neue Wohngebiet "Schießbergblick" mit niedrigem Grundstückspreis ist ein Signal an unsere jungen Familien, Heimat zu finden.
Die Arbeit mit Kindern in Kirchen, Vereinen, in der Gemeindebibliothek und die Sportförderung wollen wir kontinuierlich ausbauen und unterstützen. Nach der Sanierung des Freibades wird der Bau einer Zweifeld-Mehrzweckhalle in Ergänzung unseres vorhandenen Gebäudes konkret, um für alle Bürger einen attraktiven Mittelpunkt zu finden.

2. Werte von unseren Senioren schätzen und übernehmen

Wir sind dankbar für die aufmerksame und verantwortliche Begleitung durch unsere Senioren. Unser Ort soll für Alt und Jung attraktiv bleiben.
Dazu benötigen wir ausreichend Geschäfte, ein komplettes Fuß- und Radwegenetz (auch an der Annaberger Strasse) und eine umfassende gesundheitliche Versorgung durch vielfältige Anbieter.
Wir stehen für eine altersgerechte Wohnform und die Schaffung einer Tagespflege in unserer Region.
Die demografische Entwicklung lässt unsere Orte weiter schrumpfen dagegen hilft der Aufbau einer stabilen Sozialgemeinschaft.

3. Werte aus unserer Landwirtschaft, dem Handwerk und dem Mittelstand als Lebensader der Region an der oberen Zschopau

Wir erleben weiterhin Unternehmen, die nach 25 Jahren stabil arbeiten und unsere Arbeitsplätze sichern und neu schaffen. Dafür halten wie ein weiteres Gewerbegebiet für qualifizierte Gewerbe und eine umfassende Fördermöglichkeit vor.
Wir setzen uns für eine verbesserte Infrastruktur an Schiene (Erzgebirgsbahn auch zwischen Annaberg und Schwarzenberg) und Straße (Autobahnzubringer A 72 und Verbindung nach Tschechien) ein.
Nur ein nachhaltiges Wirtschaften, das Übernehmen von sozialer Verantwortung und faire Löhne können Zukunft haben.
Entsprechend nehmen wir auch als Bürger Verantwortung wahr und kaufen verstärkt fair gehandelte und regionale Produkte.

4. Werte durch Energieeinsparungen

Wir sehen uns verantwortlich für den Umweltschutz. Er muss gelingen durch dezentrale C02-neutrale Energieerzeugung.
Er kann gelingen durch die Umstellung von Heizungen, Gebäudedämmung und Beleuchtungen auf der Basis erneuerbarer Energien.
Die Gemeinde geht diesen begonnenen Weg weiter, fördert die Eigeninitiative von Bürgern, weist auf zentrale Förderprogramme (BAFA) hin und arbeitet weiter an einem eigenen Energiekonzept.

5. Werte mit ausreichendem Gemeindekapital erhalten

Unser gemeinsames Kapital sind zuerst unsere gesunden, geschulten, kreativen und engagierten Menschen. Sie ermöglichen uns, dass wir uns zu einem sparsamen und zukunftsfähigen Umgang mit unseren Mitteln bekennen, der kommende Generationen entlastet und unsere geschaffenen Werte erhält.
Jede Entscheidung muss auf ihre Auswirkungen für die nächste Generation gründlich geprüft werden.
Die FREIEN WÄHLER ERZGEBIRGE sorgen im Kreistag aufmerksam für die nötigen finanziellen Spielräume unserer Kommunen und erhalten den niedrigsten Kreisumlagesatz in Sachsen.
Wir kandidieren wieder mit drei Crottendorfer Kandidaten.

 

6. Wohnenswert in unseren Dörfern

Beginnend mit dem Wohngebiet "Schießbergblick" schaffen wir neuen Wohnraum auch für willkommene Gäste. Doch auch die Wohnqualität im Ort wollen wir fördern. Bald werden in unseren Orten über 100 neue Eigenheimstandorte entstanden sein. Gerade vorhandene Gebäude gilt es mit der Unterstützung von Fördermitteln zu sanieren.
Ein besonderer Schwerpunkt in den nächsten Jahren bleibt der Abschluss der Abwassersanierung. Besonders in Walthersdorf bemühen wir uns um einen kompletten Anschluss mit niedrigeren Kosten als bisher festgelegt.

 

7. Mehrwert im Erzgebirge- Region im Zschopautal

Die Zukunft unserer Orte sehen wir weiterhin in einer gemeinsamen Verwaltung mit den ländlichen Orten im oberen Zschopautal.
Sie schafft uns auch weiterhin Spielräume für nötige Investitionen und die Möglichkeit zu eigenständigen Entscheidungen.
Dabei agieren wir als stärkste Gemeinde offen für die Anliegen unserer Partner.

 

8. Unsere Heimat bleibt uns wertvoll

Als Teil dieser Heimat fördern wir die Lebensart, die Kulturlandschaft, das künstlerische Schaffen, das Vereinsleben, das Familienzentrum, die beiden Feuerwehren in unseren Orten, die Traditionspflege im Erzgebirgsverein, den Breitensport und das Ehrenamt in Gesellschaft und Kirche.

Wir stehen für den Aufbau eines funktionierenden und familienfreundlichen Tourismus.

Wir stehen für starke soziale Netzwerke im Erzgebirge.